Mobilentstauber

Holzkraft

Entsorgen Absaugen

Typ: RLA210
Gut zu wissen: Reststaubgehalt H3, CE Kennzeichnung
Technische Daten:
  • Saugstutzendurchmesser:  200mm
  • Nennvolumenstrom:  2780 m³/h
  • Volumenstromüberwachung:  Druckdifferenzanzeige
  • Unterdruck:  1790 pa
  • Filterfläche:  22 m²
  • Reststaubgehalt:  H3 kleiner 0,1 mg/m³
  • Schalldruckpegel:  72 db
  • Spähnesammelvolumen:  2 x 165l l
  • Filterabreinigung:  pneumatisch
  • Motorleistung:  2,9 kW
  • Maschinenlänge:  1755 mm
  • Maschinenbreite:  830 mm
  • Maschinenhöhe:  1800 mm
  • Gewicht:  235 kg
  • Baujahr: 2005
  • Standort: bei uns in Herrnzell
Staubgeprüft nach H3, Reststaubgehalt kleiner als 0,1 mg/m³
Hohe Absaugleistung bei geringem Platzbedarf
Maximale Leistung in dieser Klasse
Sehr leise
Alle Modelle mit einen Anfahrschutz

Einsatzbereich
Konzipiert für den gewerblichen Einsatz
Für alle Holzbearbeitungsmaschinen mit entsprechendem Absaugstutzen-Durchmesser

Hochwertige, durchdachte Bauweise
Robustes und kompaktes Gehäuse aus verzinktem Stahlblech
Absaugstutzen problemlos von links nach rechts umrüstbar, dadurch flexibel einsetzbar
Große Revisionsöffnungen
Großdimensionierte, fahrbare Spänebehälter mit Klemmbügel und Spänefangsack
Entstauber bei Auslieferung bereits komplett montiert, dadurch schnell einsetzbar
Alle Modelle fahrbar
Bei Modell RLA 210: Optimale Späneverteilung in die Spänebehälter aufgrund großer Filterfläche

Beschreibung des Filters
Ultra kompakt bei maximaler Filterfläche
Filtermaterial aus Polyesterflies, alubedampft, waschbar und dadurch mit hoher Standzeit
Filter standardmäßig in antistatischer Ausführung nach Kategorie M-BIA geprüft und zugelassen
Filterwiderstandsüberwachung über Differenzdruckdose, einstellbar mit Warnlampe am Schaltkasten
Der Ventilator ist dem Filter nachgeschaltet


Ausstattungsdetails
Mit neuartiger Arretierungsvorrichtung zur sicheren Behälterpositionierung
Design ❤ Agentur zwetschke